Dozenten, Veranstalter, Ärzteseminare

 

 

Dr. med. Ralf Oettmeier
 
  • Facharzt für Orthopädie (BÄK)
  • Zusatzbezeichnungen in Homöopathie (FMH, BÄK)
  • Neuraltherapie (FMH)
  • Akupunktur (BÄK)
  • Spezielle Schmerztherapie (BÄK)
  • Chirotherapie (BÄK)
  • Naturheilverfahren (BÄK)
  • Zusätzliche Diplome:
  • Integrativ-biologische Krebsmedizin (GfBK)
  • Teil- und Ganzkörperhyperthermie (DGH)
  • Psychosomatische Medizin (KVT)
  • Kompetenzen
  • Diagnostik und Therapie von chronischen Erkrankungen und Krebs
  • Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates (Arthrose, rheumatische Arthritis, autoimmun)
  • Chronische Entzündungen und Infektionen aller Art, 
  • BIO-IN2 Neuraltherapie (Verbindung von Neuraltherapie mit naturheilkundlichen Zusätzen und Heilsuggestion)
  • Alle Arten der Hyperthermie
  • Indikationshomöopathie
  • Naturheilkundliche Arzneimittel und orthomolekulare Medizin
  • PRP-Behandlungen

Seit 2018 Chefarzt der Alpstein Clinic Gais (Appenzeller Land), Gesundheitszentrum für integrative Biologische Medizin und Zahnheilkunde.

  • umfangreiche nationale und internationale Seminar- und Vortragstätigkeit im Bereich der Biologischen Medizin, Fachbuchautor, umfangreiche Publikationstätigkeit
  • Coautor des Buches: BIOLOGISCHE KREBSBEHANDLUNG HEUTE oder SAG JA ZUM LEBEN: Bild siehe oben.
  • besondere Schwerpunkte & Interessen: Förderung einer mit Eigenverantwortung gekoppelten Ganzheitsmedizin in allen Bereichen und Integration in vorhandene Medizin- und Sozialsysteme, Fort- und Weiterbildung von Medizinern und interessierten Laien, biologische Krebstherapie und vorbeugende Medizin, Fortentwicklung der Procain-Therapie, Qualitätssicherung in der biologischen Medizin, Förderung der Zusammenarbeit zwischen biologisch orientierten Therapeuten aller Genre, nationale und internationale Vernetzung 

 

Kontakt:

AlpsteinClinic

Dorfplatz 5

CH-9056 GaisSchweiz

+41 71 791 81 00

info(at)alpstein-clinic(dot)ch

Web:

https://www.alpstein-clinic.ch/


 

 

Dr. med. Thomas Rau 
 
Medizinischer Direktor  Paracelsusklinik, Lustmühle, Schweiz. Gründer und Dekan der Swiss Biological Medicine Academy.

Dr. med. Thomas Rau ist in der "biologisch-medizinischen Szene" als Buchautor, Klinikchef und v.a. als Referent international sehr bekannt. So referiert er regelmäßig an Ärzte- und Heilpraktikerkongressen im ganzen deutschsprachigen Raum (Fellbach, Hannover, Hamburg, Wiesbaden) und wird auch jedes Jahr als einer der Hauptreferenten an die Medizinische Woche Baden-Baden geladen. Er betreibt auch eine sehr intensive Seminartätigkeit über unsere Seminarorganisation, aber auch in den USA, Schweiz Deutschland, Dänemark, Zypern, Asien…

Seine Hauptgebiete der Seminartätigkeit, sowie auch in seiner Klinik sind:

  • Krebs: Ursachen der Krebsentstehung, Diagnosen und  Biologisch-Medizinische Therapie
  • Sanumtherapie, Mileutherapie, Säure-Base-Regulationen, Homöopathie.
  • Ganzheitliche Zahnheilkunde, deren Integration in die Medizin und Lehre der Zahnherd-Therapien, Orthopan - Tomographie
  • Die Lehre der Meridiane: Funktionskreise, Organe und Lebensthemen
  • Neurovegetative Injektionstherapie, Neuromuskuläre Regulationstherapie
  • Praktische Dunkelfeldmikroskopie und Dried Layer Blutkristallisationstest
  • Orthomolekulare Prävention und Therapien in der Biologischen Medizin
  • Immunbiologie und Isopathie, Praktische Anwendung der Sanum Palette und Grundlagen der Sanum Therapie
  •  Homotoxikologie
  • Und vieles mehr.


Dr. Rau hat als Autor mehrere Bücher verfasst:

Biologische Medizin - die Zukunft des Natürlichen Heilens. Fona Verlag, Lenzburg CH, 554 Seiten - ein Lehrbuch für HP, Ärzte, aber auch für Laien geeignet

Chronisch krank - heile Dich selbst.  Holomed Verlag, Lenzburg, 240 Seiten, ein Buch über Ernährung, mit vielen
Rezepten, die Übersetzung des sehr erfolgreichen englischen Buches "The Swiss Sectret"

Pleomorphismus, Milieutherapie und Sanumtherapie. Einführung und Skript, Paracelsus Verlag, 56 Seiten

The Swiss Secret.  Berkeley Verlag, New York , 240 pages

Biological Medicine, the Furture of Natural Healing (3.Auflage, vergriffen), wird  vom Semmelweiss-Verlag neu und erweitert herausgebracht.  

 


 

Dr. med. Dr. dent. Josef Vizkelety 

 

  • Inhaber und Leiter Zahnabteilung Alpsteinklinik, Gais, Schweiz
  • 2008 Staatsexamen Medizin Dr.med., Doktorarbeit in “Mund-, Gesichts-, und Kieferchirurgie”
  • 2013 Staatsexamen Zahnmedizin Dr. med.dent, Doktorarbeit in “Maxillofazialer Radiologie”
  • 2018 Staatsexamen Master of Science MSc., “MSc.” in “Oraler Chirurgie und Implantologie PRGF Therapie”

Weiterführende Spezialisierungen:

  • Funktionelle metallfreie ganzheitliche Zahnmedizin (2016)
  • Physiologische Biss & Kaufunktionsrehabilitation mit festen Zähnen (2016)
  • Zell Regeneration mit autologen Substanzen (2017)
  • Oralchirurgie & Implantologie (2018)
  • zahlreiche Publikationen und wissenschaftliche Beiträge, sowie Mitwirkung als Co-Autor für deutsche und englische Fachbüchern (z.B. Buch: Sag Ja zum Leben / Say Yes to Life)
  • Referententätigkeit auf nationalen und internationalen Kongressen sowie Seminaren weltweit

Interessensschwerpunkte:

  • weiterführende Promotion und Lehre der evidenzbasierten funktionellen & biologischen Zahnmedizin 
  • Qualitätsmanagement funktionelle & biologischer Zahnmedizin, physiologische Kau- und Bisskorrektur & Keramikimplantologie
  • Interdisziplinäre Ganzkörpermedizin, Verknüpfung der Medizin & Zahnmedizin

 

  

Kontakt:

AlpsteinClinic

Dorfplatz 5

CH-9056 GaisSchweiz

+41 71 791 81 00

info(at)alpstein-clinic(dot)ch

Web:

https://www.alpstein-clinic.ch/

 

 

 
Dr. med. Karsten Ostermann M.A.

 

Facharzt für Allgemeinmedizin und Spezielle Schmerztherapie, Akupunktur, Naturheilverfahren
Experte für Biologische Medizin (Uni. Mailand) 

Seit 2002 im Beruf als Arzt tätig in den Bereichen Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Schmerztherapie, Innere - und Allgemeinmedizin, Notfallmedizin, Kinderheilkunde und Traditionelle Chinesische Medizin.
Seit Januar 2015 Ärztlicher Leiter des MVZ-Teltow GbR. 
Seit November 2017 Vizepräsident der Ärztegesellschaft für Metalltoxikologie (KMT)

Zusatzausbildungen und Tätigkeiten:

Akupunktur, Naturheilverfahren, Spezielle Schmerztherapie

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Integrative Medizin, Biologische Schmerzmedizin, Orthomolekulare Medizin, Regenerative Mitochondrienmedizin, Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Weiterbildungsermächtigung der Landesärztekammer Brandenburg:
  • Spezielle Schmerztherapie, 12 Monate

Weitere Qualifikationen und Fortbildungen:

  • Umfangreiche Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin mit Schwerpunkt Akupunktur in China und Deutschland
  • Masterstudiengang Komplementäre Medizin - Kulturwissenschaften - Heilkunde an der Europa Universität VIADRINA, Abschluß Master of Arts für Komplementäre Medizin und Kulturwissenschaften
  • Biologische Medizin, Abschluss am Zentrum für Bioklimatologie, Biotechnologie und Naturheilkunde, WHO Zentrum für traditionelle Medizin, Universität Mailand "Experte für Biologische Medizin"
  • Chelattherapie (Diplom)
  • Cellsymbiosistherapie, Regenerative Mitochondrienmedizin und Umweltmedizin
  • Biologische Schmerzmedizin 
  • Ohrakupunktur (Auriculotherapie nach Nogier)
  • Traditionelle Abendländische Medizin
  • Mycotherapie
  • Naturheilverfahren
  • Orthomolekulare Medizin (Diplom)
  • Ärztlicher Klangtherapeut
  • Seminarleiter Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation
  • Therapeutisches Coaching 
  • Regulationsdiagnostik nach Dr. Klinghardt (Kinesiologie)

Tätigkeit als Dozent:

  • Internationale Gesellschaft für Biologische Medizin e.V. (IGBM e.V.)
  • Internationale Gesellschaft für Homöopathie und Homotoxikologie e.V. e.V. (IGHH e.V.)
  • Masterstudiengang Kulturwissenschaften und Komplementäre Medizin der Europa Universität VIADRINA in Frankfurt Oder
  • Deutscher Naturheilbund

Mitgliedschaften:

  • Akupunktur- und TCM-Gesellschaft in China weitergebildeter Ärzte e.V. (ATCÄ e.V.)
  • Europäischer Naturheilbund e.V. (Vizepräsident) 
  • Deutsche Borreliose Gesellschaft e.V. (DBG e.V.)
  • Ärztegesellschaft für Klinische Metalltoxikologie e.V. (KMT), Vizepräsident
  • International Board of Clinical Metal Toxicology (IBCMT)
  • Deutsche Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie e.V. (DGFAN e.V.)
  • Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde e.V.
  • Deutsche Schmerzgesellschaft e.V. (DGSS e.V.)
  • Interdisziplinärer Arbeitskreis Brandenburger Schmerztherapeuten und Palliativmediziner e.V. (IABSP e.V.), Vorstandsmitglied
  • Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie e.V. (DGM)
  • Internationale Gesellschaft für Biologische Medizin e.V. (IGBM e.V.)
  • Internationale Gesellschaft für Homöopathie und Homotoxikologie e.V. (IGHH e.V.)
  • Ärztegesellschaft für Naturheilverfahren (Physiotherapie) Berlin-Brandenburg e. V.
  • Berufsverband der Ärzte für Naturheilverfahren Deutschlands e.V. (BAEN-D e.V.)
  • Deutscher Naturheilbund e.V.
  • Naturheilverein Berlin-Brandenburg e.V. (NHVBB e.V.), 1. Vorsitzender
  • Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin e.V. (ZAEN e.V.)
  • Forum Orthomolekulare Medizin in Prävention und Therapie e.V. (FOM e.V.) 
  • Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V. (GfBK)

 

Kontakt:

BIM Teltow

Praxis für Bioglische und Integrative Medizin Teltow
Dr. med. Karsten Ostermann M.A.
Potsdamer Str. 48
14513 Teltow, Germany
 
Telefon: 0049-3328-459450
Web:     www.bim-teltow.de

 

 

Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Hier finden Sie weitere Informationen zu Cookies. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.